Eine Postkarte aus Edinburgh

Liebe Leute,

es geht uns wunderbar. Nach eher anstrengenden Wochen, sind wir nun seit Donnerstag in Edinburgh und genießen die Stadt, die Leute, das Essen, das Wetter. Alles mal etwas mehr und weniger 🙂 Wir werden demnächst ausführlicher darüber berichten (sofern es Zeit und Internetzugriff zulassen). Spätestens dann wenn wir wieder Zuhause sind.

Einen Schnappschuss gibt es aber schon vorab:

Edinburgh

Morgen nehmen wir dann unser Auto in Empfang und fahren in Richtung Loch Lomond.

Bis bald

Wir2

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Schottland abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Eine Postkarte aus Edinburgh

  1. Tanja Penz schreibt:

    Hallo ihr zwei!
    Wir kommen gerade vom Loch Lomond und wandern den West Highland Way nach Fort William. Edinburgh geht sich leider nicht aus. Wir fliegen am kommenden Mittwoch von Glasgow wieder heim.
    Viel Spaß in Schottland wünschen euch Robert & Tanja

  2. Andersreisen schreibt:

    Edinburgh… da war ich vor ziemlich genau einem Jahr. Leider hatte ich nur wenige Minuten Zeit für einen ganz, ganz kleinen Bummel. Aber die Stadt hat mich sofort verzaubert und ich hatte das Gefühl „da muss ich noch mal her!“ Das hat man nicht in jeder Stadt. Tja… dann ging’s schon mit dem nächsten Zug wieder Richtung Süden. Zurück nach England. Weiterhin gute Reise & schönen „Stöber-Sonntag“ 🙂 Gerhard

  3. carotthias schreibt:

    Oh, Edinburgh, wie schön!
    Da werd ich gleich ganz neidisch – und neugierig, was ihr so zu erzählen haben werdet 🙂

    LG
    Caro

  4. Pingback: Schottland: Rundgang durch Edinburgh | unsere Reisekiste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s