Bryce Canyon

Heute ist uns etwas eigenartiges passiert. Dazu aber später 🙂

Wir fahren von Cedar City aus in den Bryce Canyon. Auf dem Weg dahin fliegen uns praktisch 3 Dosen zu. Die Fahrt führt uns in den Schnee, wir passieren einen 10000 Fuss (3048 Meter) hohen Berg. Hier liegt noch ordentlich Schnee.

Nach ca. 1,5 Stunden erreichen wir den Bryce Canyon. Unseren ersten Halt legen wir am Sunset Point ein. Von hier aus wandern wir den „Queens Garden“ Trail welcher uns auch zur „Wallstreet“ führt.

Hier nun zu dem eigenartigen Erlebnis. Vor einigen Tagen, auf dem Rückweg vom Delicate Arch, unterhielten wir uns mit einem Paar aus Stuttgart. Dieses trafen wir heute zufällig wieder und kamen wieder ins Gespräch. Irgendwann stellten wir fest, dass wir uns durch die Arbeit kennen. So klein ist die Welt. 🙂 Daraufhin gingen wir am Abend gleich auf ein Steak. So macht man das hier im wilden Westen. Es war auf jeden Fall ein super netter Abend.

Zurück zum Bryce Canyon. Dieser ist das bisherige Highlight unserer Rundreise. Die Aussicht ist gewaltig, überall bunte Felspyramiden – sogenannte Hoodoos. Kaum geht man ein paar Meter taucht etwas fazinierendes auf. Aber seht selbst:

Bryce CanyonBryce CanyonBryce CanyonFalls sich jemand für die Entstehung, etc. interessiert, weiß Wikipedia wieder einmal recht gut Bescheid.

Für heute wars das auch schon. Hier ist es schon spät und wir wollen morgen früh raus. Der Sonnenaufgang ruft 🙂

Bis bald

Falk & Krissi

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter USA abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bryce Canyon

  1. Andrea schreibt:

    Hallo ihr Zwei,
    grandios sag ich da nur! Erinnert mich irgendwie an die Ockerfelsen in der Provence 🙂

    LG von mir und meinem Kollegen Torsti 🙂

  2. Pingback: USA Reise 2011 – Eine Nachlese | unsere Reisekiste

  3. Pingback: Rund um Stuttgart | unsere Reisekiste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s