Whalewatching ohne Wale

Zu Krissis Geburtstag wollten wir etwas besonderes machen. Als ultrageheime Überraschung fuhren wir nach Calheta, um dort mit einem kleinen Fischerboot aufs Meer zu fahren. Mit unserem 30PS Auto haben wir über eine Stunde für die Strecke gebraucht. 🙂

madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-5478

Wir fahren also mit dem Boot aufs Meer um Wale zu beobachten:

madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6340 madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6267 madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6391 madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6383

Zwei Meter hohe Wellen lassen den Kahn ordentlich schaukeln. Einige an Bord sind schwer Seekrank. Ihnen geht es absolut nicht gut. Als wir stoppten, schwammen Delfine rings um uns herum. Hätte niemand gesagt, dass es Delfine sind, hätten wir sie auch als Wale durchgehen lassen können:

madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6311

Als dann einige anfingen zu springen, war es dann aber doch eindeutig:

madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6256 madeira_whalewatching_calheta_lobosonda-6252

Wie auch mit den Delfinen wollte es also mit den Walen auch nicht beim ersten Mal klappen. Schön war es trotzdem. 🙂

 

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Madeira abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s