New Zealand – Te Anau in der Verlängerung

Hallo liebe LeserInnen,

unsere Voraussage, nämlich dass wir heute zum Milford Sound fahren, hat sich leider nicht bestätigt. Wie wir heute früh erfuhren ist die Straße dahin verschüttet und auf unbestimmte Zeit gesperrt. Die sich gerade dort befindenen Leute werden mit dem Hubschrauber geholt – auch nicht schlecht.

Darauf gekommen sind wir eher zufällig, wer den Pass bis November befährt MUSS Schneeketten dabei haben. Da wir in unserem Camper keine fanden riefen wir beim Vermieter an und dort hörten wir dann von der Sperre. Nachher sahen wir überall die Informationszettel hängen. Irgendwie totaler Blödsinn, da es das wirkliche Highlight dieser Insel ist.

Was machen wir nun? Wir haben uns für den Nachbarfjord entschieden und fahren nun am morgigen Tag zum Doubtful Sound. Wir fahren zuerst mit einem Schiff, dann mit einem Bus und dann mit einem anderen Schiff am Fjord. Über Nacht gehen wir in einem Arm vor Anker und schlafen dort. Wir freuen uns, hoffentlich passt das Wetter.

Den heutigen Tag haben wir in Te Anau verbracht, am gleichen Campingplatz wie gestern. Gerade eben waren wir im Kino, hier läuft ein Film namens „Fjordland on Film“. 32 Minuten Helikopter-Gänsehautaufnahmen der Region. Im Kinosaal war es unglaublich ruhig, jeder saß mit seinem Weinglas da und staunte. Den Film gibt es auch zum kaufen auf DVD, was wir machten. Wem es interessiert, hier der Trailer:

Jetzt werden wir noch etwas Buch lesen, kochen und uns auf morgen freuen. 🙂

Bis bald
Wir2

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Neuseeland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s