New Zealand – Von Brot, Muscheln und dem Mittelpunkt Neuseelands

Heute war ein Transit-Tag. wir fuhren von unserem Campingplatz in Marahau (am Abel Tasman Nationalpark) bis nach Westport an der Westküste. Dabei legten wir ein paar Stopps ein. Der Erste war gleich im ersten Ort (Motueka), denn hier gibt es eine europäsche Bäckerei. Endlich mal was anderes als Toastbrot 🙂

Dann ging es weiter zum Supermarkt, heute war vieles um die Hälfte günster (muss am Mittwoch liegen), der zu zahlende Betrag an der Kasse war davon aber nicht zu beeindrucken. Generell kommen uns die Lebensmittel hier sehr teuer vor. Mittlerweile war es späte Mittagszeit und wie gewohnt meldete sich der kleine Hunger. Hier in der Gegend gibt es erstklassige Muscheln und wir hatten schon länger vor diese zu probieren.

In Nelson parkten wir unser mobiles Zuhause in der Nähe von 3 Restaurants und so fingen wir an die Speisekarten zu studieren. Das einzigste mit Muscheln auf der Karte war das dritte und somit Letzte. Eine gute Wahl, wie wir nachher feststellten ist das Restaurant (www.boatshedcafe.co.nz) als Top-Adresse zum Essen im Reiseführer aufgeführt. Können wir bestätigen 🙂

Gut gestärkt bestiegen wir im Anschluss noch den Mittelpunkt Neuseelands. Von hier hat man einen guten Blick auf Nelson und Umgebung.

Den Rest des Tages verbrachten wir im Auto auf einer Strecke die nicht enden wollte.

Das wars fürs Erste.

Bis bald Wir2

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Neuseeland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu New Zealand – Von Brot, Muscheln und dem Mittelpunkt Neuseelands

  1. Julia Schoon schreibt:

    Den Bäcker in Motueka merke ich mir! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s