Rodeln – eine neue Leidenschaft

Wow, der letzte Eintrag ist eine gefühlte Ewigkeit her. Wir müssen wohl etwas aufholen, aber leider kommen wir aktuell nicht sonderlich oft zum schreiben von neuen Artikeln. Heute gibt es aber mal eine Ausnahme, wir haben nämlich einen neuen Zeitvertreib:

rodeln1

Inzwischen waren wir schon auf einigen Strecken rodeln. Besonders gefiel uns dabei die „Rinner Alm“ mit dem getrennten Aufstieg und die „Birgitzer Alm„. Ein beeindruckendes Panorama lieferte auch die „Kemater Alm„. Allerdings ist hier der Aufstieg recht langwierig und in unserem Fall war leider die Belegschaft der Hütte nicht sonderlich freundlich. 😦 Das kann aber auch einfach ein schlechter Tag gewesen sein.

rodeln_2

 

Wir hoffen das das Wetter noch eine Weile winterlich bleibt, aber der Frühling klopft schon an die Tür. Andererseits auch egal – wir haben schon ein paar Wanderideen 🙂

Bis bald
Liebe Grüße
Falk & Krissi

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Winter in Tirol abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s